viel los

viel los

in den letzten Tagen…

Ich hatte ja schon berichtet, dass ich auf Jobsuche bin! Tja, ich kann gutes berichten. Ich habe einen Job und jetzt muss ich erstmal ganz schön umplanen. Deswegen war es auch die letzten Tage so ruhig. 

Und natürlich erzähl ich euch auch ein bisschen was. Das ist mein neuer Arbeitgeber :

la fraise rouge

mit bezaubernden Kindersachen. Was will Frau mehr?!? 🙂

Nebenbei hab ich natürlich abends immer noch Zuschnitt für jede Menge Pullis gemacht. Jarno bekommt auch zwei neue. So ein von Mama genähter Pulli hat ja doch mehr Stil als Primark. Und er darf sich die Stoffe selber aussuchen.

Ausserdem gehts weiter mit Herbstsachen. Jede Menge Kinderhalstücher wollen runtergenäht werden. Bald auch wieder Schals. Wird ja nun auch kühler. Und dann die ersten Artikel online einpflegen. Ich werde auch bald die Adresse bekannt geben, wo ihr meine Sachen online kaufen könnt. Aber erst muss ich alles rechtliche ordentlich machen und die ersten Produkte einpflegen!

 

euch allen erstmal einen wunderbaren Abend ❤

Advertisements

10 Gedanken zu “viel los

    1. vielen lieben dank! es macht echt total spass :)) arbeite seit mittwoch da.

      man muss nur aufpassen, dass man nicht den laden leer kauft, weil die so tolle sachen machen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s