Ja entschuldige

Ja entschuldige

lieber Blog, ich schaffe es grad einfach nicht. Trotzdem mag ich dich noch.

Und meine lieben Follower, ich kümmere mich auch bald wieder um euch und verfolge euch weiter. Denn ich habe es immer geliebt.

Aber endlich, nach langer Sucherei, hab ich jetzt wieder nen Job. Und ja, ich bin ne muschi und bin abends meistens zu k.o. für alles. Das ist meine Entschuldigung.

Und bevor ich so erzähle, was ich treibe, hab ich doch nochmal ne Frage. Irgendwer hatte mal gepostet wo man kostenlose Wachstumreste bekommt. Kann mir dieser eine jemand vielleicht die Info nochmal zukommen lassen?

So also mein Shop füllt sich langsam und seit gestern sind immerhin schon 30 Produkte im Shop. Es werden aber noch viele viele mehr. Keine Sorge. Denn ich mach nach diesem Wochenende erstmal Marktpause bis irgendwelche Weihnachtsmärkte anstehen. Da warte ich aber selber noch auf Infos. Aber das ist so meine liebste Zeit des Jahres. Die Vorweihnachtszeit. Mit Plätzchen backen, Adventskalender für die Liebsten im Leben überlegen und Weihnachtsdeko bei Ikea shoppen. Liebt ihr es auch so?

Advertisements

4 Gedanken zu “Ja entschuldige

  1. Ich liebe die Vorweihnachtszeit! Ich muss gestehen, ich bin schon seit ca. zwei Wochen in weihnachtlichen Vorbereitungen. Ich habe schon angefangen, Geschenke selbst zu machen, einen Adventskalender für meinen Freund zu überlegen und außerdem bin ich fleißig am basteln für den Blogger-Adventskalender von dramaqueen at work und nunuloves. Die Vorfreude auf Weihnachten nimmt von Tag zu Tag zu! 🙂

    1. hihi ich hab mir auch schon für meinen kind und meinen mann einen überlegt und fahre nächse woche schon zu ikea, sachen einkaufen, damit es weihnachtlich aussieht. ausserdem die ersten plätzchenförmchen gekauft. haha. aber es ist doch auch super suepr schön und damit erlaubt 🙂

  2. Jaaa, ich mag die vorweihnachtszeit auch so. Man darf sich nur nicht von dem ganzen Stress anstecken lassen und dann bald vor den komischen ‚Weihnachtsmärkten‘ mit Losbuden und Autoscooter die Augen schließen. Sowas finde ich immer ätzend. Aber es ja auch sehr Hübsche und Gemütliche. LG.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s